Landes­fachstelle Präventionder Sucht­kooperation NRW

Kontrast Leichte Sprache

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen Dipl./BA/MA oder Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter Dipl./BA/MA Hilden

06.05.2022RN

Die SPE Mühle Sozial gGmbH in Hilden / Kreis Mettmann ist ein gemeinnütziger Träger verschiedener sozialer Fachdienste und Mitglied im Paritätischen. Wir sind eine Beratungs- und Behandlungsstelle für suchtkranke und –gefährdete Menschen und bieten ein vielfältiges Hilfsangebot von Prävention, Beratung, ambulanter Behandlung, Vermittlung und Nachsorge an. Das Team der Suchthilfe besteht aus insgesamt fünf Fachmitarbeitenden.
Für die Suchtprävention der Suchthilfe Hilden suchen wir ab sofort in Teilzeit (19,5 Wstd.)
Eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen Dipl./BA/MA oder eine
Sozialarbeiterin / einen Sozialarbeiter Dipl./BA/MA
Zu Ihren Aufgaben gehören die

  • Durchführung von Veranstaltungen zur Suchtvorbeugung mit der Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsene
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zum Thema Sucht
  • Schulung und Beratung von Multiplikatoren
  • Weiterentwicklung von Veranstaltungen und bestehenden Konzepten
  • Mitarbeit und Kooperation in unseren Netzwerken

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

  •  ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik (Dipl., Bachelor oder Master-Abschluss) mit staatlicher Anerkennung besitzen
  • grundlegende Kenntnisse über Suchtmittel und Suchthilfe haben
  • über hohe Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Empathie, Flexibilität und Offenheit für neue Herausforderungen verfügen
  • eine ressourcenorientierte und respektvolle Grundhaltung haben
  • eigenverantwortlich, reflektiert und flexibel handeln
  • gute EDV-Kenntnisse und der gängigen Office-Programme besitzen
  • sich auf neue digitale Arbeitsmethoden einlassen können

Wir bieten Ihnen einen hohen Gestaltungsspielraum in einer verantwortungsvollen Aufgabe, Mitarbeit in einem sehr kompetenten und erfahrenen Team, gutes Arbeitsklima und selbstverständlich Fortbildung und Supervision. Die tarifliche Vergütung erfolgt nach TVÖD.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Kindor (Tel.: 02103 78924-53) gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an die SPE Mühle Sozial gGmbH, Herr Kindor, Nove-Mesto-Platz 3D, 40721 Hilden oder per Mail an 626577657262756E67407370656D7565686C652E6465.

Weitere Informationen zur Stelle:

Ausschreibung als PDF

Ausschreibung vom 06.05.2022


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf