Landes­fachstelle Präventionder Sucht­kooperation NRW

Kontrast Leichte Sprache

Save the Date: 11. Kooperationstag Sucht NRW

30.01.2023 RN

Am 6. September 2023 findet der 11. Kooperationstag Sucht NRW in Bochum statt. Das Thema lautet

"(Zusammen)Leben - Mit freundlicher Unterstützung.
Hilfen für suchtbelastete Lebensgemeinschaften".

Als Hauptredner spricht Prof. Dr. Georg Schomerus, Universitätsklinikum Leipzig, zum Thema "Entstigmatisierung".

mehr lesen

Positionspapier "Suchtprävention im Alter"

16.01.2023 JA

Die Kampagne „Stark bleiben. Suchtfrei alt werden“ hat gemeinsam mit Fachkräften für Suchtvorbeugung aus NRW ein Positionspapier zum Thema „Sucht und Suchtprävention im Alter“ konzipiert.

mehr lesen

In eigener Sache: Teamverstärkung gesucht

09.01.2023 RN

Wir suchen Verstärkung bzw. Elternzeitvertretung für zwei Arbeitsbereiche:

  • Koordination der NRW-Kampagne "Stark bleiben. Suchtfrei alt werden"

    und
  • Koordination von ALK- und LoQ-Parcours, Angebote für weiterführende Schulen.
mehr lesen

20 Jahre erfolgreiche Alkoholprävention: Das HaLT-Programm feiert Jubiläum

14.11.2022 RN

Die Villa Schöpflin gGmbH – Zentrum für Suchtprävention feiert das 20-jährige Bestehen des bundesweiten Alkoholpräventionsprogrammes "HaLT – Hart am LimiT". Die digitale Jubiläumsfeier findet am 17. November 2022 von 09:00 – 12:00 Uhr über ZOOM statt. Eingeladen sind alle HaLT-Präventionsfachkräfte und HaLT-Kooperationspartner:innen. In NRW ist das HaLT-Programm von Anfang an dabei gewesen – zunächst mit Modellstandorten, dann als festes Programm.

mehr lesen
Teilnehmer:innen des Zukunftsworkshops- Teilnehmer:innen des Zukunftsworkshops -

Zukunftsworkshop der Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“

03.11.2022 LW

Im Oktober 2022 fand der Zukunftsworkshop der Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ statt – Vertreter:innen der Landesfachstelle Prävention der Suchtkooperation NRW trafen sich mit Präventionsfachkräften aus den Städten Bochum und Düsseldorf sowie den Kreisen Soest, Heinsberg, Coesfeld und Gütersloh. Im Fokus stand die Weiterentwicklung der Kampagnen-Angebote und Brainstorming für mögliche Neuerungen. Das schöne Ambiente der Tagungsstätte „Haus Villigst“ und eine zieloffene Arbeitsatmosphäre ermunterten zu kreativer Freiheit.

mehr lesen

Start der Lesereise des Schreibwettbewerbs „Stark bleiben“

04.10.2022 JA

„Gesund alt werden“ – das wollen wir alle. Aber wie?

Der Schreibwettbewerb „Stark bleiben“ ist ein neuer Baustein der gleichnamigen Kampagne in NRW. Angesprochen waren in diesen Sommer Schreibbegeisterte aus dem Oberbergischen Kreis, Remscheid und Wermelskirchen mit Einsendeschluss am 4. September. Interessierte konnten Kurzgeschichten rund um das Thema „Alt werden“ und die vermeintlichen Krisenhelfer wie Alkohol und Medikamente einsenden.

mehr lesen

Klausurtagung der Suchtkooperation NRW

04.10.2022 RN

Die Suchtkooperation NRW mit Leben füllen, die Zusammenarbeit stärken, gemeinsame Projekte initiieren – das war das Ziel der Klausurtagung, zu dem sich Mitarbeiter:innen der Suchtkooperation NRW, also der Geschäftsstelle und der vier Landesfachstellen Prävention, Glücksspielsucht, Frauen und Familie Bella Donna sowie berufliche und soziale Integration trafen.

mehr lesen

5. Online-Lesereise. Sucht hat immer eine Geschichte - wir erzählen mehr davon.

30.09.2022 RN

Es ist wieder Zeit zum Lauschen. Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns auf die 5. Online-Lesereise "Sucht hat immer eine Geschichte – wir erzählen mehr davon".

Ab Donnerstag, den 20. Oktober 2022 hören wir authentische Geschichten über die Gründe, weshalb gestandene Frauen doch zur Flasche greifen, das Leben mit Drogensucht und Haftstrafen und wie Angehörige mit den Belastungen umgehen. Jede Lesereise ist durch ihre Themen, Autor:innen und das Publikum einzigartig.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch und stellen den Autor:innen direkt Ihre Fragen. Digital. Kostenlos.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Eltern, Fachkräfte sowie an alle Interessierten!
Immer donnerstags um 19:30 bis ca. 21:00 Uhr

mehr lesen
Nachricht 1 bis 10 von 373

HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf