Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache

Jugendberatung: nun auch samstags

15.11.2021RN

Die Jugendberatungsstelle der ginko Stiftung für Prävention bietet ab sofort auch samstags Termine an. Schule, Ausbildung, Studium oder Arbeit lassen in der Woche oft kaum Zeit und Ruhe für eine Beratung, deshalb gibt es nun auch an Samstagen Beratungstermine. Junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren sowie ihre Bezugspersonen können nach vorheriger Terminvereinbarung in die Beratungsstelle kommen, die Beratung ist kostenlos, unabhängig, anonym und vertraulich.

Möglich ist die Unterstützung in Form von Einzel-, Familien- und Gruppengesprächen. Die Themen sind vielfältig: Stress, psychische Probleme, Konflikte mit der Familie, in der Schule oder Ausbildung, problematischer Konsum von Alkohol oder Cannabis, exzessive Mediennutzung, Essstörungen, Depressionen, Angst oder Traumaerfahrung. Jugendliche aus suchtbelasteten Lebensgemeinschaften finden hier ebenso ein offenes Ohr wie auch junge Menschen, die selber Alkohol oder illegale Suchtmittel konsumieren.

Auch Eltern, Lehrkräfte oder Schulsozialareiter*innen können zur Beratung einen Termin vereinbaren.

Kontakt und Terminvereinbarung

Tel.: 0208 30069-31

E-Mail: 6A7567656E646265726174756E674067696E6B6F2D7374696674756E672E6465


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf