Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache

Heute schon Stress gehabt?

20.11.2020RN

Stress kann in unterschiedlichen Lebenssituationen auftauchen und sowohl Jugendliche als auch Erwachsene betreffen. Zuviel Stress kann belasten und in der Folge auch krank machen. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, damit umzugehen und sich selbst zu schützen. Auch ein Besuch in der Jugendberatungsstelle der ginko Stiftung für Prävention kann hilfreich sein. Ein kurzer Film gibt Hinweise und Tipps.

"Morgens klingelt der Wecker. Es ist Zeit für die Schule, die Ausbildung oder das Studium. Es fällt schwer aufzustehen und der Tag schleppt sich so dahin… Man steht ständig unter Strom und kann nachts nicht schlafen…" So oder ähnlich fühlt sich Stress an. Das ist von Person zu Person unterschiedlich.

"Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen."
Mahatma Ghandi

Mancher Stress lässt schnell wieder nach, wenn die stressige Situation, wie z. B. eine Prüfung, vorbei ist. Manchmal hält er länger an, z. B. bei Mobbing oder Streit, und die Gedanken kreisen ständig.

 

In dem kurzen Film werden verschiedene Aspekte von Stress beleuchtet und Anregungen zu alternativen Umgangsmöglichkeiten gegeben.

Wer sich ständig gestresst fühlt, zwischen 14 und 26 Jahre alt ist und in Mülheim wohnt, kann sich gerne an die Jugendberatung der ginko Stiftung wenden.
Nach der Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail gibt innerhalb von 14 Tagen einen ersten Beratungstermin – entweder in der Beratungsstelle oder als Videoberatung.

Kontakt

ginko Stiftung für Prävention

Kaiserstr. 90

45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 30069-31

E-Mail: 6A7567656E646265726174756E674067696E6B6F2D7374696674756E672E6465


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf