Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache
Ud0 Hölzner - RiP- Ud0 Hölzner - RiP -

Udo Hölzner – eine Erinnerung

09.10.2020NK

Seit die Unterrichtsreihe „Check it!“ für Schulen in Mülheim an den Start ging, war Udo Hölzner von der Selbsthilfe-Gruppe Guttempler Humanitas wichtiger und fester Bestandteil der suchtpräventiven Arbeit in Mülheim.

Mit tausenden von Schüler*innen teilte er seine Lebenserfahrungen rund um die eigene Alkoholabhängigkeit und den Auswirkungen auf Familie, Beruf und Gesundheit. Authentisch und humorvoll unterstützte er Jugendliche in diesen Gesprächen, eine eigene kritische Haltung im Umgang mit Alkohol zu entwickeln.

Bei Fortbildungen, Elternabenden oder Aktionen brachte sich Udo ebenso aktiv ein, wie in der Suchtselbsthilfe oder in den Arbeitskreisen Sucht & Suchtprävention. Er trug wesentlich dazu bei, dass die Suchtselbsthilfe in Mülheim und darüber hinaus auch in NRW mehr Bedeutung erfuhr. Er stand für ein partnerschaftliches Zusammenwirken mit der Suchtprävention zum Wohle der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Er lebte dies in Mülheim und verbreitete die Idee, wo immer es ging.

Er hinterlässt Erinnerungen: immer engagiert, verlässlich, glaubwürdig, liebenswürdig, humorvoll und ehrenamtlich.

Udo Hölzner verstarb im Alter von 71 Jahren und wurde heute beigesetzt.

Wir danken und gedenken Dir.

Ruhe in Frieden, lieber Udo!


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf