Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache
Malte Simon- Malte Simon -

Malte: Praktikum vom 06.01. bis zum 04.04.2014

23.06.2014AR

Nun ist es soweit, meine "14 Wochen Praktikum" bei der Fachstelle für Suchtvorbeugung der ginko Stiftung Mülheim haben leider ihr Ende gefunden. Ich hatte das Glück in einer ereignisreichen Zeit  ein Teil dieser Einrichtung zu sein. Da kam keine Langeweile auf.

Die ginko Stiftung kannte ich noch aus meiner eigenen Schulzeit. Im Rahmen von „Check it!“ war ich in der achten Klasse schon einmal Gast in dieser Einrichtung. Jetzt ein paar Jahre später möchte ich soziale Arbeit studieren und sah im ginko den perfekten Platzt für mein Praktikum. Ich war gleich überrascht von der netten und lockeren Atmosphäre mit der man als Praktikant hier aufgenommen wird.

Schon zu beginn meines Praktikums begann die „Check it!-Saison", bei der ich schon nach kurzer Zeit eigene Bausteine anleiten konnte. Überhaupt fühlte ich mich nicht wie ein Praktikant, da mir wirklich die Chance gegeben wurde eigenverantwortlich zu arbeiten und sehr viel praktisch mitzuwirken. Meine Zeit hier war voll mit Terminen sei es der "ALK-Parcours" zur Prävention des Alkoholmissbrauchs, die Gremienarbeit oder auch diverse Fortbildungen für Lehrer/-innen,  Schüler/-innen und Erzieher/-innen. Es gab keine Woche ohne mindestens ein Seminar. Das alles gab mir einen lehrreichen Einblick in die Präventionsarbeit der ginko Stiftung.

 Neben den Praxiserfahrungen die ich hier zu genüge sammelte, lernte ich auch theoretische Methoden kennen die man in Seminaren nutzen kann.

Ich würde das Praktikum bei den beiden Mitarbeiter/-innen Anneke und Norbert jedem weiterempfehlen. Die beiden haben sehr viel Erfahrung in der Betreuung von Praktikanten und binden einen super in ihren Arbeitsalltag ein. Man ist einfach Teil der Fachstelle und steht nie außen vor. Es gab nie nix zu erledigen und auch die Atmosphäre im gesamten ginko-Team war spitze.

Zum Abschluss lässt sich nur noch sagen das ich es wirklich genossen habe hier zu sein und durch dieses Praktikum, um viele Erfahrungen reicher geworden bin. Diese werden mir hoffentlich in meinem Studium helfen. Dinge wie den Suchtverlauf oder die Zahlen der BzGA werde ich wahrscheinlich noch eine lange Zeit behalten.


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf