Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache

Kathrin: Praktikum vom 01.09. bis 03.12.2010

04.09.2013AR

Liebe kommenden Praktikanten und Praktikantinnen! Ich heiße Kathrin, bin 25 Jahre alt & studiere Soziale Arbeit im dritten Semester an der EFH- Bochum. Mein 60-tägiges Praktikum, welches ich von September bis Dezember in der Fachstelle für Suchtvorbeugung absolvierte, neigt sich dem Ende zu. Doch bevor ich die Heiligen Hallen nun endgültig verlasse, möchte ich Euch noch von meinem Praktikum berichten. Da jedoch in der Kürze die Würze liegt und meine Vorgänger/innen schon viel erzählt haben, halte ich mich kurz.

Unter Anleitung von Norbert Kathagen, habe ich die Möglichkeit bekommen in die Arbeitsbereiche einer Prophylaxe Fachkraft hineinzuschauen, mitzuarbeiten und den Arbeitsalltag kennen zu lernen.

Während meines Praktikums konnte ich
• an verschiedenen Arbeitsgremien teilnehmen
• bei Check- It! Aktiv mitwirken
• Erzieherinnen bei einer Fortbildung begleiten
• an einer Move Fortbildung teilnehmen
• mit dem LOQ Parcour durch NRW reisen
und vieles mehr!

Durch die Unterstützung der ginko Mitarbeiter, fühlt man sich im Haus gut aufgehoben, respektiert und angenommen.
Falls Ihr mal Fragen habt, könnt Ihr Euch sicher sein, dass diese auch beantwortet werden.
Und für einen kleinen Plausch ist ebenfalls mal Zeit!

Hier jetzt also mein Fazit:
Wer ein anspruchsvolles und vielseitiges Praktikum erleben, dabei aktiv mitwirken und auch mal hinter die Kulissen schauen möchte, ist bei der ginko sehr gut aufgehoben!

Herzlichen Dank an das ganze Team!
Kathrin


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf