Fachstelle für Sucht­vorbeugung
Jugend­beratungs­stelle
in Mülheim an der Ruhr

Kontrast Leichte Sprache

Papilio

13.08.2013RN

Papilio ist ein Programm für Kindergärten zur Primärprävention von Verhaltensproblemen und zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen. Die Wirksamkeit des Programms ist wissenschaftlich belegt.

Ziel ist es, Kinder in die Lage zu versetzen, sich mit zunehmendem Alter besser negativen Einflüssen selbstbewusst und kritisch gegenüber zu stellen und Substanzmissbrauch und aggressiv-dissozialem Verhaltensweisen vorzubeugen.

Papilio versteht sich in der langfristigen Wirkung als Beitrag zur entwicklungsorientierten Sucht-und Gewaltprävention. Es richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren und umfasst 3 Ebenen:

  1. Die Erzieherinnen und Erzieher haben die Schlüsselrolle: Sie werden fortgebildet, damit sie die Kinder mit Hilfe des „entwicklungsfördernden Erziehungsverhaltens“ unterstützen können.
  2. Ebenso binden sie die Eltern über Elternabende und die Verteilung von Informationsmaterialien ein. Einzelne Inhalte von Papilio können Eltern auch zu Hause umsetzen.
  3. Für Kinder bieten sie drei Maßnahmen an: den Spielzeug-macht-Ferien-Tag, das Meins-deins-deins-unser-Spiel sowie „Paula und die Kistenkobolde“.

Es ist möglich und erwünscht, dieses Programm fest in den pädagogischen Alltag der Einrichtung zu implementieren. In dieser Phase werden Sie mit der verankerten kollegialen Beratung unterstützt

Je nach Implementierung dauert die Papilio-Fortbildung insgesamt zwischen ein und zwei Jahren. Die Fortbildungsmaßnahme führt in Mülheim an der Ruhr Norbert Kathagen durch. Bei Interesse erreichen Sie ihn unter Tel. 0208 300 69 44 oder 6E2E6B6174686167656E4067696E6B6F2D7374696674756E672E6465 .

Der Eigenanteil der Teilnehmer/-innen an den Kosten der Fortbildung beträgt in NRW derzeit 120,00 Euro. Die Einnahmen fließen nicht in die Kasse der ginko Stiftung für Prävention, sondern gehen direkt an den Papilio e.V.


HABEN SIE FRAGEN ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns bei Fragen zu Beratung, Terminvereinbarung oder Vernetzung.
Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:00 und 16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt auf