Information zur Mailingliste

Die Mailingliste Suchtvorbeugung dient der Vernetzung aller in der Suchtvorbeugung tätigen Fachkräfte aus den verschiedenen Berufsfeldern, insbesondere aus Nordrhein-Westfalen. Sie soll die Möglichkeit eröffnen, sich fachlich auszutauschen, andere Meinungen einzuholen und Anregungen für die eigene Arbeit bieten.

Hier sind Infos und Ansichten der Prophylaxefachkräfte gefragt, aber auch von all denjenigen, die an dem Thema Suchtvorbeugung interessiert sind.

Bitte melden Sie sich an, indem Sie das nachfolgende Formular ausfüllen und abschicken.

Wir benötigen von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie Inhaberin/Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang der E-Mails der Mailingliste einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die dabei verarbeiteten personenbezogenen Daten unterliegen den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz.

Die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Mailingliste haben die Möglichkeit, sich per E-Mail auszutauschen. Die Liste ist offen und wird von der ginko Stiftung für Prävention, Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung NRW, verwaltet. Jede E-Mail an die Adresse 7375636874766F7262657567756E67407375636874766F7262657567756E672E6465 erreicht alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Liste und gilt als öffentlich.

Zum Abmelden aus der Liste oder bei weiteren Fragen schicken Sie bitte eine E-Mail an Ruth Ndouop-Kalajian, 722E6E646F756F702D6B616C616A69616E4067696E6B6F2D7374696674756E672E6465.

Jetzt registrieren





*Eingabe erforderlich Tragen Sie bitte als Kennwort das Wort Sucht ein.