Aktionstage "Sucht hat immer eine Geschichte"

"Sucht hat immer eine Geschichte" 
Die Aktionstage sind eine bunte Palette an Veranstaltungen und Projekten zur Suchtprävention, die von verschiedenen Plakatserien und spezifischen Werbemitteln flankiert werden.

Um ihre Botschaft an die jeweiligen Adressat/innen weitergeben zu können, ist die suchtvorbeugende Arbeit in starkem Maß auf Öffentlichkeitsarbeit angewiesen. Die Art und Weise, wie das Anliegen der Suchtprävention vermittelt und verpackt wird, ist mitentscheidend dafür, ob sie die Zielgruppe erreicht oder verfehlt. Öffentlichkeitsorientierte Aktivitäten benötigen deshalb ein professionelles Instrumentarium.

(mehr lesen)

Eröffnung der Aktionstage in Bocholt, Oktober 2015
Eröffnung der Aktionstage in Bocholt, Oktober 2015

Aktionstage 2016

Bookmark and Share14.04.2016: AK

Aktionstage "Sucht hat immer eine Geschichte" finden 2016 in fünf Städten bzw. Kreisen statt:

Aktionstage im Kreis Minden-Lübbecke: 19. April - 30. April 2016
Aktionstage im Ennepe-Ruhr-Kreis: 06. Juni - 12. Juni 2016
Aktionstage im Kreis Höxter-Brakel: 02. September - 09. September 2016
 Aktionstage in Stadt/Kreis Paderborn: 14. September - 23. September 2016
 Aktionstage in Wuppertal 24. Oktober - 30. Oktober 2016

 

Aktuelle Informationen zu den Aktionstagen "Sucht hat immer eine Geschichte" und  Hintergrundinformationen zur gleichnamigen Landeskampagne finden Sie auf der Internetseite www.suchtgeschichte.nrw.de.